Motorrad-Checkliste für den Termin beim TÜV Rheinland

Allgemeines


Sind Teile wie Lenker, Auspuff, Verkleidung, Reifen Originalteile? Falls nein, sind sie in
den Fahrzeugpapieren eingetragen bzw. ist eine ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis)
vorhanden? Wenn ja, bringen Sie diese Unterlagen bitte mit.
- Stimmt die Fahrgestellnummer mit den Fahrzeugpapieren überein?
- Ist ein Typschild vorhanden?
- Sind alle Spiegel intakt und an keiner Stelle erblindet?
- Ist die Fahrgestellnummer gut lesbar?
- Und ist das Kennzeichen gut lesbar bzw. befestigt?


Beleuchtung


- Funktionieren Fern-, Abblend-, Rück- und Bremslicht, Blinker, Hupe?
- Leuchten alle Lampen, auch Kontrolllampen, hell und gleichmäßig stark?
- Sind die Reflektoren der Scheinwerfer noch intakt (nicht erblindet)?
- Sind die Leuchtengehäuse unbeschädigt?


Bremsen


- Greifen die Bremsen frühzeitig und kräftig genug?
- Sind die Bremsleitungen und–schläuche dicht und freigängig?
- Sind alle sonstigen Bauteile der Bremsanlage (wie Beläge, Schläuche oder Gestänge) in Ordnung?
- Sind die Bremslichtschalter richtig eingestellt?
- Ist die Bremsflüssigkeit noch in Ordnung? (Wenn sie eine bräunliche Verfärbung aufweist, sollte sie gewechselt werden).


Räder und Bereifung


 Ist die Profiltiefe ausreichend? (Mindestens 1,6 mm bzw. 1,0 mm bei Leichtkrafträdern).
- Sind Reifen und Felgen unbeschädigt? Sie haben keine Risse, Beulen oder Schnitte.
- Sind Vorder- und Hinterrad in derselben Spur?
- Stimmt die Laufrichtung der Reifen?
- Stimmen die Reifengröße und -bezeichnung mit Ihren Fahrzeugpapieren überein? Oder ist die Reifenpaarung freigegeben und haben Sie einen Nachweis darüber? Bitte bringen Sie diese Unterlagen mit!


Lenkanlage


- Ist das Lenkradschloss intakt?
- Ist die Lenkung bei der Fahrt leichtgängig, zielgenau und ohne Spiel zu bedienen?
- Bleibt das Lenkrad bei der Geradeausfahrt stabil und reißt nicht aus?
- Kann der Lenker im Stand von Anschlag zu Anschlag leichtgängig und ohne Rastpunkte gedreht werden.


Elektrik und Motor


- Sitzen alle elektrischen Anschlüsse fest? Es sind keine Oxidationsspuren sichtbar?
- Sind am Motor keine Undichtigkeiten erkennbar?
- Sind die im Fahrzeugschein vorgeschriebenen Zündkerzen und Zündkerzenstecker montiert?
- Funktioniert der Tachometer?
- Sind die Kraftstoffschläuche dicht und scheuerfrei verlegt?
- Sind Motor und Getriebe dicht?


Fahrwerk, Rahmen und Anbauteile


- Ist der Rahmen unbeschädigt?
- Sind alle Anbauteile wie Sitze oder Gepäckträger sicher befestigt?
- Ist der Auspuff dicht und unbeschädigt?
- Sitzen alle Schrauben fest und wenn vorgesehen gesichert?
- Sind Kette, Ritzel und Kettenrad in einem guten Zustand?
- Ist die Kette richtig gespannt und ausreichend geschmiert?
- Ist das Kettenschloss entsprechend der Laufrichtung montiert?
- Ist der Kettenschutz vorhanden?
- Sind die Dichtungen der Federbeine und die Gabelrohre in Ordnung, d.h. dicht?
- Sind Seiten- und Hauptständer in der Fahrstellung gesichert?
- Ist der Tank richtig befestigt und unbeschädigt?
- Sind Verkleidung und Verkleidungsscheibe unbeschädigt und mit einem


Kantenschutz versehen?


- Sind die Fußrasten in Ordnung?
- Sind Züge, Gelenke, Gestänge, Schlösser und Lager geschmiert?